Kathrein HD

Aus Zebradem WIKI
Zur Navigation springenZur Suche springen

ZD-Logo.png

Das Board mit Freiheiten


Kathrein 910

Kathrein-UFS910.PNG

Beschreibung:

Der HDTV-Receiver UFS 910 ist für den Empfang von digitalen Satelliten-TV- und-Radio-Programmen geeignet.
Mit diesem Receiver können Sie sowohl hochauflösendes als auch herkömmliches Fernsehen empfangen.
Das eingebaute Common Interface bietet Platz für die Aufnahme von zwei CAModulen für Pay-TV-Programme.
Über das 16-stellige alphanumerische Display zeigt der Receiver Programm- Namen. Das Display verfügt ebenfalls über 16 Icons,
die über bestimmte Zustände des Receivers auf einen Blick informieren (z. B. Dolby Digital, HD, Timer ...).
Mit der HDMI-Schnittstelle kann der Receiver an einen Flachbildfernseher angeschlossen werden. Zusätzlich sind ein YPbPr-Anschluss,
ein Video- Composite und zwei Scart-Anschlüsse vorhanden. Über den optischen Audio- Ausgang kann der
Receiver den Dolby Digital-Datenstrom AC 3 an eine Dolby Digital-Anlage ausgeben.
Der integrierte Kathrein-Komfort-EPG ist nicht nur eine übersichtliche elektronische Fernsehzeitung, sondern bietet auch die Möglichkeit,
Sendungen direkt aus der jeweiligen Ansicht des EPGs in den Timer zu übernehmen.
Über die USB-Schnittstelle an der Vorderseite des Gerätes ist es möglich, Software-Updates auf den Receiver einzuspielen.
An die USB 2.0-Host-Schnittstellen an der Rückseite des Receivers können externe Speichermedien (USB-Stick/ -Festplatte) angeschlossen werden.


Merkmale

  • Empfang von digitalen Satelliten-TV- und -Radio-Programmen im DVB-S- und DVB-S2- Übertragungsstandard
  • Video-Dekodierung von MPEG-2- und MPEG-4-/H.264-Signalen
  • 16-stelliges alphanumerisches Display mit Status-Icons zur Anzeige von Programm-Namen und Sendeinfos
  • 4.000 Programm-Speicherplätze
  • Kathrein-Komfort-EPG mit Timer-Programmierung ¹)
  • Common Interface für zwei CA-Module ²)
  • HDMI-Ausgang für den Anschluss an ein HDTV-fähiges TV-Gerät
  • Up-Scaler zum Hochskalieren des Pal-Signals auf 576p, 720p und 1080i
  • Aufnahmemöglichkeit von TV- und Radio-Sendungen auf eine externe USB-Festplatte (ab Software- Stand 1.04)
  • Zeitversetztes Fernsehen (Timeshift) mit externer USB-Festplatte (ab Software-Stand 1.04)
  • Geführte Erstinstallation
  • Vorprogrammierte Programmliste
  • Optischer Audio-Ausgang für Dolby Digital-Datenstrom (AC 3)
  • YPbPr-Ausgang
  • Cinch-Buchsen für AV-Signal (Composite-FBAS, Stereo-Audio)
  • Eine USB 2.0-Buchse an der Gerätefront und zwei USB 2.0-Buchsen an der Geräterückseite
  • Jeweils 8 Favoriten-Programm-Listen für TV und Radio
  • 1.000 Timer (Serien- und Intervall-Timer)
  • Multifunktions-Einstellregler an der Gerätefront zur praktischen Bedienung am Gerät
  • FBAS-, RGB- und Y/C-Signalausgang über Scart-Buchse programmierbar
  • Für Software-Update (für Betriebs-Software und Programm-Liste getrennt) über Satellit und mit USBStick geeignet
  • Sprachauswahl bei mehrsprachig übertragenen Sendungen
  • Bildschirm-Einblendung (OSD) in 10 Sprachen (D, GB, F, I, E, CZ, NL, PL, TR, RUS)
  • DiSEqCTM1.0-Steuersignal und SCR-Einkabelsystem-Steuersignale
  • Betriebssystem auf LINUX basierend
  • Netzschalter


Lieferumfang:

  • Infrarot-Fernbedienung, Batterien, HDMI-Kabel, Scart-Kabel, Bedienungsanleitung,
  • Sicherheitshinweis, Netzkabel
¹) Anzeige nur, wenn diese Informationen vom Programm-Anbieter mitgesendet werden
²) CA-Module und Smartcards sind nicht im Lieferumfang enthalten


Quelle -> Datenblatt zum Download

Technische Daten

Typ UFS 910si UFS 910sw
Bestell-Nr.
20210147
20210148
Farbe
Silber
Schwarz
HF-Bereich
Sat-ZF-Bereich
MHz
950-2150
Eingangspegel-Bereich
dBμV
44-83
Empfangswelle (Eb/No)
db
TV-System Video
Modulation, FEC, Demultiplexer
DVB-S-/DVB-S2-Standard
Video-Auflösung
CCIR 601 (720 x 576 Zeilen), 576p, 720p, 1080i
Video-Dekodierung
MPEG 2-, MPEG 4-kompatibel
Eingangs-Datenrate
MSymb/s
2-45 (30 bei DVB-S2/8PSK)
Bit-Rate
MBit/s
2-45
Frequenzbereich
MHz
Ausgangsspannung
Vss
S/N
dB
> 53
TV-System Audio
Dekodierung
AC 3, MPEG 1, Layer 1, 2 und 3
Sampling-Rate
kHz
32/44,1/48
Frequenzbereich
MHz
Ausgangsspannung
Vss
S/N
dB
> 65
Speicher
Flash-RAM/SDRAM
MB
32/128
Prozessor-Taktrate
MHz
200
Stromversorgung
Netzspannung
V/Hz
100-240/50-60
Leistungsaufnahme (Betrieb/Stand-by)
W
< 26/1
LNB-Versorgung (horiz./vert.)
V/mA
14/18; Max. 400
Steuersignal
kHz
22; ToneBurst; DiSEqCTM1.0
Anschlüsse
Sat-ZF-Eingang/-Ausgang 2 x F-Buchse
TV-/VCR-Anschluss
2 x Scart-Buchse
Video-Ausgang (analog)
3 x Cinch-Buchse (YPbPr)/1 x Cinch-Buchse
Video-/Audio-Ausgang (digital)
1 x HDMI
Audio-Ausgang (analog)
2 x Cinch-Buchse
Audio-Ausgang (digital)
Standard-LWL (SPDIF)
Datenschnittstelle
Common Interface
Für 2 CA-Module
USB
3 x 2.0
Ethernet
1
RS 232
2
Allgemeines
Umgebungstemperatur
°C
Max. +5 bis +40
Geräte-Abmessungen (B x H x T)
mm
342 x 67 x 273
Gewicht
kg
< 3

Kompatible CI-Module

Kompatible CI-Module

Kompatible Festplatten

Welche Festplatten sind für die Aufzeichnungen am UFS 822/902/903/910/912 geeignet?
Aufgrund der Vielzahl der verfügbaren und jeden Monat neu erscheinenden ext. USB-Festplatten ist es uns nicht möglich,
ausreichende Funktionstests durchzuführen. Wir können deshalb keine direkte Empfehlung für ext. USB-Festplatten abgeben.
Um einen störungsfreien Betrieb mit einem ext. USB-Datenträger für Aufnahmen und Timeshift zu erhalten,
müssen ext. USB-Festplatten bestimmte Voraussetzungen erfüllen.


  • Hohe Schreib-/Lesegeschwindigkeit (min. 7 MByte/s)
  • Stromverbrauch < 500 mA
  • Cache mind. 8 MB


Zudem ist es empfehlenswert, die Festplatte in regelmäßigen Abständen, je nach Nutzung der Festplatte, am PC zu defragmentieren.
Wir empfehlen Ihnen daher, die Kathrein eigene Festplatte UFZ 111 (BN 20410035) zu verwenden.
Diese wurde ausführlich und erfolgreich an unseren Receivern mit USB-Schnittstelle(n) getestet.

Quelle

Anleitungen


[ nach Oben ]

Kathrein 912

Kathrin 912sw 600.jpg

Beschreibung

Der HDTV-Receiver UFS 912 ist für den Empfang von digitalen Satelliten- TV-und -Radio-Programmen geeignet.
Mit diesem Receiver kann sowohl hochaufl ösendes (HDTV) als auch herkömmliches Fernsehen (SD) empfangen werden.
Der Receiver verfügt über einen Premium-tvtv-EPG. Dieser EPG ist nicht nur eine übersichtliche elektronische Fernsehzeitung,
sondern bietet auch die Möglichkeit, Sendungen direkt aus der jeweiligen Ansicht des EPGs in den Timer zu übernehmen.
Zusätzlich ist die gezielte Sortierung von Programm- Informationen nach Sparten und das Anlegen und Verwalten von eigenen Programm-Tipps möglich.
Eine umfangreiche Suchfunktion, mit der u.a. nach Wiederholungen, Schauspielern und Stichwörtern gesucht werden kann,
ist ebenfalls im Premium-tvtv-EPG integriert. Über das 16-stellige alphanumerische Display zeigt der Receiver Programm- Namen.
Das Display verfügt zusätzlich über 16 Icons, die über bestimmte Zustände des Receivers auf einen Blick informieren
(z. B. Dolby Digital, HD, Timer ...). Mit der HDMI-Schnittstelle kann der Receiver ideal an einen Flachbildfernseher angeschlossen werden.
Zusätzlich sind ein YPbPr- Anschluss, ein Video Composite- und zwei Scart-Anschlüsse vorhanden. Über den optischen Audio-Ausgang kann der
Receiver den Dolby Digital-Datenstrom AC 3 an eine Dolby Digital-Anlage ausgeben.
Über den USB-Anschluss an der Rückseite ist es möglich, eine externe USB-Festplatte anzuschließen, um Filme und Radiosendungen ohne
Qualitätsverlust aufzeichnen zu können. Auch das zeitversetzte Fernsehen (Timeshift) ist mit einer Festplatte möglich.
Über die USB-Schnittstelle an der Vorderseite des Gerätes können Software-Updates auf den Receiver eingespielt werden.
Das Betriebssystem des Receivers basiert auf LINUX. Der Receiver wird in den Gehäusefarben Silber und Schwarz geliefert.

Merkmale

  • Empfang von digitalen Satelliten- TV- und -Radio-Programmen im DVB-S2- (HDTV) und DVB-SÜbertragungsstandard
  • Video-Dekodierung von MPEG-2- und MPEG-4-/H.264-Signalen (HDTV)
  • 16-stelliges alphanumerisches Display mit Status-Icons zur Anzeige von Programm-Namen und Sendeinfos
  • Premium-tvtv-EPG (Elektronischer Programm-Führer) für bis zu 14 Tage mit Detail-Informationen für ca. 60 Programme
  • Erweiterte EPG-Funktionen: Gezielte Sortierung nach Sparten, umfangreiche Suchfunktion, Anlegen und Verwalten von Programm-Tipps
  • Aufnahmemöglichkeit von TV- und Radio-Sendungen auf eine externe USB-Festplatte **
  • Zeitversetztes Fernsehen (Timeshift) mit externer USB-Festplatte **
  • Aufnahmearchiv mit Kapitelmenü und -bildern ¹)
  • Multimedia-Archiv für Bild- und MP 3-Wiedergabe ¹)
  • Common Interface für zwei CA-Module ²)
  • HDMI-Ausgang für beste Bildqualität auf Ihrem Flachbildfernseher
  • Up-Scaler zum Hochskalieren des PAL-Signales auf 576p, 720p, 1080i und automatisch
  • Integrierter SD-Kartenleser
  • Cinch-Buchsen für AV-Signal (Composite-FBAS, Stereo-Audio)
  • Zeitversetztes Fernsehen (Timeshift) mit externer USB-Festplatte **
  • Eine USB 2.0-Buchse an der Gerätefront für Software-Update mit einem USB-Stick
  • Ethernet-Schnittstelle für multimediale Anwendungen und Einbinden des Receivers in ein Netzwerk
  • UPNP-Unterstützung über die Netzwerkschnittstelle für Audiound Video-Streaming
  • Geführte Erstinstallation
  • Vorprogrammierte Programmliste - sofort Fernsehen ohne Programmsuchlauf
  • Automatischer Software- und Programmlisten-Download
  • Anzeige von Sender-Logos in diversen Bildschirm-Einblendungen
  • Beliebig viele Timer-Aufzeichnungen programmierbar (einmalig, täglich, wöchentlich, benutzerdefi niert und Serien-Timer)
  • Jeweils 8 Favoriten-Programm-Listen für TV und Radio
  • YPbPr-, TV- und VCR-Scart- Ausgang
  • FBAS-, RGB- und Y/C-Signalausgang über Scart-Buchse (TV) programmierbar
  • Optischer Audio-Ausgang für Dolby * Digital-Datenstrom (AC 3)
  • Videotext-Decoder mit Speicher für 800 Seiten und Videotext- Generierung (nur über Scart)
  • Tonauswahl bei mehrsprachig übertragenen Sendungen
  • Für Software-Update (Betriebs- Software und Programm-Liste getrennt) über Satellit, USB-Stick und PC geeignet
  • Bildschirm-Einblendung (OSD) in 10 Sprachen (D, GB, F, I, E, CZ, NL, PL, TR, RUS)
  • DiSEqCTM1.0/-1.1/-1.2/-1.3 und SCR-Einkabelsystem-Steuersignale
  • Betriebssystem auf LINUX basierend
  • Netzschalter
  • 4.000 Programm-Speicherplätze

Lieferumfang:

  • Infrarot-Fernbedienung, Batterien,
  • HDMI-Kabel, Bedienungsanleitung,
  • Sicherheitshinweis, Netzkabel
  • DVB-S-Receiver
  • HDTV-Receiver für Satellitenempfang

¹) Funktion nur mit angesteckter externer Festplatte
²) CA-Module und Smartcards sind nicht im Lieferumfang enthalten
* Dolby ist ein eingetragenes Warenzeichen der Dolby Laboratories
** Nur mit Festplatten aus dem Kathrein-Lieferprogramm oder mit freigegebenen Festplatten (www.kathrein.de → Service → FAQ) Technische Änderungen

Quelle -> Datenblatt zum Download

Technische Daten

Typ UFS 912si UFS 912sw
Bestell-Nr.
20210147
20210148
Farbe
Silber
Schwarz
HF-Bereich
Sat-ZF-Bereich
MHz
950-2150
Eingangspegel-Bereich
dBμV
44-83
Modulation, FEC, Demultiplexer
DVB-S-/DVB-S2-Standard
Video-Auflösung
CCIR 601 (720 x 576 Zeilen), 576p, 720p, 1080i
Video-Dekodierung
MPEG 2-, MPEG 4-kompatibel
Eingangs-Datenrate
MSymb/s
2-45 (30 bei DVB-S2/8PSK)
S/N
dB
> 53
TV-System Audio
Dekodierung
AC 3, MPEG 1, Layer 1, 2 und 3
Sampling-Rate
kHz
32/44,1/48
S/N
dB
> 65
Stromversorgung
Netzspannung
V/Hz
100-240/50-60
Leistungsaufnahme (max./typ. Betrieb/Stand-by)
W
< 26/13/< 1
LNB-Versorgung (horiz./vert.)
V/mA
14/18; Max. 400
Steuersignal
kHz
22; DiSEqCTM1.0/-1.1/-1.2/-1.3,SCR-Einkabelsystem
Anschlüsse
Sat-ZF-Eingang/-Ausgang
2 x F-Buchse
TV-/VCR-Anschluss
2 x Scart-Buchse
Video-Ausgang (analog)
3 x Cinch-Buchse (YPbPr)/1 x Cinch-Buchse
Video-/Audio-Ausgang (digital)
Cinch-Buchse Video-/Audio-Ausgang (digital) 1 x HDMI
Audio-Ausgang (analog)
2 x Cinch-Buchse
Audio-Ausgang (digital)
Standard-LWL (SPDIF)
Datenschnittstelle
Common Interface
Für 2 CA-Module
USB
3 x 2.0
Ethernet
1
RS 232
2
SD-Kartenleser
1
Allgemeines
Umgebungstemperatur
°C
Max. +5 bis +40
Geräte-Abmessungen (B x H x T)
mm
342 x 67 x 273
Gewicht
kg
< 3

Anleitungen

Bedienungsanleitung zum Download
UpDate-Anleitung zum Download

[ nach Oben ]

Kathrein 922

Kathrein-UFS922.PNG

Beschreibung

Der HDTV-Twin-Receiver UFS 922 ist für den Empfang von digitalen Satelliten-TV-und -Radio-Programmen geeignet.
Mit diesem Receiver kann sowohl hochauflösendes (HDTV) als auch herkömmliches Fernsehen (SD) empfangen werden.
Der Multifunktions-Receiver verfügt über zwei unabhängige Empfangs- und Signalverarbeitungszweige
sowie eine integrierte Festplatte mit einer Speicherkapazität von 500 GByte.
Damit lassen sich, abhängig von den vom Sender übertragenen Dateninhalten,
bis zu 300 Stunden lang Standard-TV- und Radio- oder 100 Stunden HDTV-Mitschnitte aufzeichnen und
beliebig oft sowie ohne Qualitätsverlust zeitgleich oder mit beliebigem Zeitversatz (Timeshift) wiedergeben.
Das eingebaute Common Interface bietet Platz für die Aufnahme von zwei CA-Modulen für Pay-TV-Programme.
Über das 16-stellige alphanumerische Display zeigt der Receiver Programm-Namen.
Das Display verfügt zusätzlich über 16 Icons, die über bestimmte Zustände des Receivers auf einen Blick informieren
(z. B. Dolby Digital, HD, Timer ...). Mit der HDMI-Schnittstelle kann der Receiver an einen Flachbildfernseher angeschlossen werden.
Zusätzlich sind ein YPbPr-Anschluss, ein Video-Composite und zwei Scart-Anschlüsse vorhanden.
Über den optischen Audio-Ausgang kann der Receiver den Dolby Digital-Datenstrom AC 3 an eine Dolby Digital-Anlage ausgeben.
Der integrierte Premium-tvtv-EPG ist nicht nur eine übersichtliche elektronische Fernsehzeitung, sondern bietet auch die Möglichkeit,
Sendungen direkt aus der jeweiligen Ansicht des EPGs in den Timer zu übernehmen.
Zusätzlich ist die gezielte Sortierung von Programm-Informationen nach Sparten und das Anlegen und Verwalten von eigenen Programm-Tipps möglich.
Eine umfangreiche Suchfunktion mit der u.a. nach Wiederholungen, Schauspielern und Stichwörtern gesucht werden kann
ist ebenfalls im Premium-tvtv-EPG integriert. Über die USB-Schnittstelle an der Vorderseite des Gerätes ist es möglich,
Software-Updates auf den Receiver einzuspielen. Das Betriebssystem des Receivers basiert auf LINUX.

Merkmale

  • Empfang von digitalen Satelliten-TV- und -Radio- Programmen im DVB-S2- (HDTV) und DVB-SÜbertragungsstandard
  • Video-Dekodierung von MPEG-2- und MPEG-4-/H.264- Signalen (HDTV)
  • Zwei unabhängige Sat-HDTV-Tuner mit Durchschleif- Ausgang
  • Integrierte 500-GByte-Festplatte für bis zu 300 Std. Standard-TV- oder 100 Std. HDTV-Aufnahmen ¹)
  • Aufnahmemöglichkeit von Radio- Sendungen auf die integrierte 500-GByte-Festplatte
  • Timeshift (Zeitversetztes Fernsehen)
  • Permanentes Timeshift (laufende Aufzeichnung des gewählten Programmes)
  • 16-stelliges alphanumerisches Display mit Status-Icons zur Anzeige von Programm-Namen und Sendeinfos
  • Premium-tvtv-EPG (Elektronischer Programm-Führer) für bis zu 14 Tage mit Detail-Informationen für ca. 60 Programme
  • Erweiterte EPG-Funktionen: Gezielte Sortierung nach Sparten, umfangreiche Suchfunktion, Anlegen und Verwalten von Programm-Tipps
  • Aufnahmearchiv mit Kapitelmenü und -bildern
  • Multimedia-Archiv für Bild- und MP 3-Wiedergabe
  • Common Interface für zwei CA-Module mit Dual- Decryption ²)
  • HDMI-Ausgang für beste Bildqualität auf Ihrem Flachbildfernseher
  • Up-Scaler zum Hochskalieren des PAL-Signals auf 576p, 720p, 1080i und automatisch
  • Cinch-Buchsen für AV-Signal (Composite-FBAS, Stereo- Audio)
  • Zwei USB 2.0 an der Geräterückseite zum Anschluss externer USB-Speichermedien 3)
  • Eine USB 2.0-Buchse an der Gerätefront für Software- Update mit einem USB-Stick
  • Ethernet-Schnittstelle für multimediale Anwendungen und Einbinden des Receivers in ein Netzwerk
  • Geführte Erstinstallation
  • Vorprogrammierte Programmliste - Sofort Fernsehen ohne Programmsuchlauf
  • Automatischer Software- und Programmlisten-Download
  • Anzeige von Sender-Logos in diversen Bildschirmeinblendungen
  • Beliebig viele Timer-Aufzeichnungen programmierbar (einmalig, täglich, wöchentlich, benutzerdefiniert und Serien-Timer)
  • Jeweils 8 Favoriten-Programm-Listen für TV und Radio
  • YPbPr-, TV- und VCR-Scart-Ausgang
  • FBAS-, RGB- und Y/C-Signalausgang über Scart-Buchse (TV) programmierbar
  • Optischer Audio-Ausgang für Dolby Digital-Datenstrom (AC 3)
  • Videotext-Decoder mit -Speicher für 800 Seiten
  • Tonauswahl bei mehrsprachig übertragenen Sendungen
  • Für Software-Update (Betriebs-Software und Programm- Liste getrennt) über Satellit, USB-Stick und PC geeignet
  • Bildschirm-Einblendung (OSD) in 10 Sprachen (D, GB, F, I, E, CZ, NL, PL, TR, RUS)
  • DiSEqC™1.0/-1.1-/-1.2-/-1.3- und SCR-Einkabelsystem- Steuersignale
  • Betriebssystem auf LINUX basierend
  • Multifunktions-Einstellregler an der Gerätefront zur praktischen Bedienung am Gerät
  • Netzschalter 4)
  • 4.000 Programm-Speicherplätze

Lieferumfang

  • UFS 922si bzw. UFS 922sw
  • Fernbedienung RC 670
  • HDMI-Kabel
  • Scart-Kabel
  • Koaxial-Durchschleifkabel für Durchschleif-Betrieb
  • 2 Batterien AAA 1,5 V
  • Stromversorgungskabel
  • Betriebsanleitung
  • Sicherheitshinweise (mehrsprachig)


1) Abhängig von der Datenrate der übertragenen Sendung
2) CA-Module und Smartcards sind nicht im Lieferumfang enthalten
3) Getestet nur mit Festplatten aus dem Kathrein-Lieferprogramm (siehe dazu auch: www.kathrein.de → Service → FAQs)
4) Es findet keine komplette Trennung vom Stromnetz statt (siehe Kapitel „Sicherheitshinweise - Wichtige Hinweise“, „Längere Abwesenheit, Gewitter, Zugänglichkeit Netzstecker“)

Technische Daten

Typ UFS 922si UFS 922sw
Bestell-Nr.
20210121
20210122
Farbe
Silber
Schwarz
HF-Bereich
Sat-ZF-Bereich
MHz
950-2150
Eingangspegel-Bereich
dBμV
44-83
TV-System Video
Modulation, FEC, Demultiplexer
DVB-S-/DVB-S2-Standard
Video-Auflösung
CCIR 601 (720 x 576 Zeilen), 576p, 720p, 1080i
Video-Dekodierung
MPEG 2-, MPEG 4-kompatibel
Eingangs-Datenrate
MSymb/s
2-45 (30 bei DVB-S2/8PSK)
S/N
dB
> 53
TV-System Audio
Dekodierung
AC 3, MPEG 1, Layer 1, 2 und 3
Sampling-Rate
kHz
32/44,1/48
S/N
dB
> 65
Speicher
Flash-RAM
MB
16
SDRAM-RAM
MB
64+128
Stromversorgung
Netzspannung
V/Hz
100-240/50-60
Leistungsaufnahme (max./typ. Betrieb/Stand-by)
W
< 65/typ. 30/< 1
LNB-Versorgung (horiz./vert.)
V/mA
14/18; Max. 400
Steuersignal
kHz
22; DiSEqCTM1.0/-1.1/-1.2/-1.3, SCREinkabelsystem
Anschlüsse
Sat-ZF-Eingang/-Ausgang
4 x F-Buchse
TV-/VCR-Anschluss
2 x Scart-Buchse
Video-Ausgang (analog)
3 x Cinch-Buchse (YPbPr)/1 x Cinch-Buchse
Video-/Audio-Ausgang (digital)
1 x HDMI
Audio-Ausgang (analog)
2 x Cinch-Buchse
Audio-Ausgang (digital)
Standard-LWL (SPDIF)
Datenschnittstelle
Common Interface
Für 2 CA-Module
USB
3 x 2.0
Ethernet
1
RS 232
1
Allgemeines
Umgebungstemperatur
°C
Max. +5 bis +40
Geräte-Abmessungen (B x H x T)
mm
435 x 69 x 303
Gewicht
kg
3,6

Anleitung

Bedienungsanleitung
Testbericht
Firmware-Update-Anleitung
Anleitung für DVR-Manager
Streamingfunktionen
Programmlisten-Aktualisierung über USB Stick


[ nach Oben ]
[ Zurück zu Hauptseite ]