GigaBlue 800 HD Solo

Aus Zebradem WIKI
Zur Navigation springenZur Suche springen

ZD-Logo.png
Das Board mit Freiheiten





Gigablue solo.jpg

Allgemeine Daten

  • Betriebssystem Linux
  • MPEG-2 / MPEG-4 Part 10 / H.264
  • Video Format PAL/NTSC 480p/576p/720p/1080i
  • Video Output: RGB, CVBS, YPbPr
  • 1 x Cardreader
  • 1 x CI Slot
  • USB PVR Ready
  • Mediaplayer
  • Electronic Program Guide (EPG), Timer Programmierung und Timeshift
  • Kinder Sicherung
  • Editier Funktionen wie z.b. Favoriten erstellen, Kanäle verschieben, suchen, umbennen, löschen, sortieren
  • Automatischer Hintergrund Suchlauf bei neuen Kanälen
  • Einfaches Softwareupdate über den USB Port

Hintere Anschlüsse

  • DVB-S2 SatellitenTuner
  • Komponentenanschluss RGB, Video und Audio
  • Scartanschluss
  • HDMI 1.2 mit HDCP 1.1
  • 10/100 Mbps Base Ethernet LAN Support
  • USB 2.0
  • Digital Audio AC-3 support SPDIF

Technische Daten

  • DiSEqC1.2 & USALS
  • LNB & Tuner Input Frequenz : 950 MHz ~ 2150 MHz Digital
  • Signal Input Level : -65 db ~ -25 db
  • LNB Spannung : 13.0±0.5V / 18.0±0.7V, max. 500mA
  • Band Switchcontrol : 22KHz (Microprocessorcontrol)
  • Connector : F-Typ, 3/8-32UNEF-2A (1 Input)
  • Demulations Typ : 8PSK/QPSK Demodulation und FEC Decodierung in Übereinstimmung mit DVB prETS 302 307
  • Symbolrate (Rs) : 8PSK/QPSK : 10 ~ 30 Msps DVB-S QPSK : 1 ~ 45 Msps
  • Demulations Type: 8PSK/QPSK Demodulation und FEC Decodierung in Übereinstimmung mit DVB prETS 302 307
  • Symbolrate (Rs) : 8PSK/QPSK : 10 ~ 30 Msps DVB-S QPSK : 1 ~ 45 Msps
  • Demultiplexing in Übereinstimmung mit ISO 13818-1
  • Maximal unterstützter Input Band Transport Stream Rate ist100 Mbps
  • Maximal Combinierter Transport Stream Burst Rate kann grösser als 216 Mbps
  • Maximal Combinierter Transport Stream Durchschnitt nach PID Filterung 216Mbps
  • Unterstüzte 256 PID Filter via 128 PID Kanäle


wichtige links

http://www.gigablue.de/

[ nach Oben ]
[ Zurück zu Hauptseite ]